An öffentlichen Veranstaltungen richtete das Team des Kraichgau Hospiz e.V. jährlich ein Sommerfest aus, welches zur Information für die Bevölkerung diente.

 

Ab 2010 veranstalteten wir zusätzlich noch den  Wintermarkt, der von Anfang an sehr gut besucht war.

 

Außerdem feierten wir in 2009 unser 5-jähriges Jubiläum und in 2014 das 10-jährige Jubiläum.

 

Ein Highlight fand am 30.07.2016  im Hof des Wohnhofes im Schrennweg 2 statt. Bei schönstem Wetter fand ein Benefizkonzert zu Gunsten des Kraichgau Hospiz e.V. mit Karl Schramm sowie Beate Lesser und Didi Leinberger statt. Es war eine gelungene Veranstaltung.

 

Am 5. August 2017 wiederholte sich das Benefizkonzert. Dieses mal waren mit dabei: Die neu gegründete Band "Midnight Rambler" sowie Karl Schramm mit Beate Lesser und Didi Leinberger. Auch diese mal war es eine gelungene Veranstaltung und das Wetter hatte auch gehalten. 

Da sich die Benefizkonzerte als gelungene und schöne Veranstaltungen gezeigt haben, hat man sich darüber geeinigt, dass diese jedes Jahr im August stattfinden sollen. So geschehen auch in diesem Jahr. Am Samstag, den 11. August 2018 fanden sich wieder zahlreiche Gäste zu dieser Veranstaltung ein. Ab 17:00 Uhr spielte die Band "Midnight Rambler" bekannte Songs aus den 70er und 80er Jahren und ab 20:00 Uhr begeisterte uns das Dreigestirn "Schramm, Lesser und Leinberger" in gewohnter Weise mit stimmungsvollen Liedern, die zum Mitsingen einluden. Da das Wetter auch mitspielte, war es wieder ein wunderschönes Konzert auf das wir uns schon im nächsten Jahr freuen dürfen.